EC-Jugendheim

EC-Jugendheim

Räumlichkeiten

Das EC-Jugendheim ist für Veranstaltungen von Gemeinde- und Jugendgruppen ausgelegt. Im oberen Stockwerk befindet sich der große Saal für Gottesdienste. Über eine Trennwand ist der Saal vom Besprechungsraum abgetrennt. Bei Bedarf wird diese für große Veranstaltungen geöffnet, um Platz für mehr Besucher zu haben. Der Saal ist mit moderner Technik für Gottesdienste ausgestattet. Auch ein gut gestimmtes Klavier steht zur Verfügung.

Im unteren Stockwerk befinden sich die Jugendräume (über Trennwand teilbar), eine kleine Küche mit Herd, Backofen und Industrie-Spülmaschine und auch Toiletten für Männlein und Weiblein. Auf der Damentoilette besteht auch die Möglichkeit zum Wickeln.

Die unteren Gruppenräume sind "jugend-gerecht" mit Sofas ausgestattet. Auch ein Beamer mit Leinwand sind installiert. Ein E-Piano steht zur Verfügung. Ober- und Untergeschoss sind über einen Aufzug verbunden.

Barrierefreiheit

Das EC-Jugendheim ist barrierefrei gestaltet. Der Eingang zu den unteren Räumlichkeiten ist ebenerdig. Der Zugang zum oberen Stockwerk erfolgt über einen Aufzug. Auch die Toiletten sind barrierefrei.

Außenanlagen

Das Ausengelände bietet eine große Spielwiese und eine Tischtennisplatte. Neben einem Indiacanetz gehört auch eine Feldmarkierung für Indiaca zur Spielwiese.

Hinter dem Haus ist eine Grillecke mit Feuerschale und Gartenmöbeln eingerichtet.

Parken

Weg zu uns / Auto abstellen

Technik

Zur technischen Ausstattung des oberen Saales gehört eine Lautsprecheranlage mit analogem achtkanal Mischpult. Predigten und Gottesdienste können aufgenommen und vervielfältigt werden. Liedfolien werden üblicherweise mit dem Beamer an die große Leinwand projeziert. Der Moderator / Prediger hat die Möglichkeit, Liedtexte und Präsentationen über einen eigenen Monitor zu sehen.

Der untere Raum ist mit Beamer, Leinwand, und Hifi-Anlage ausgestattet.

aktuelle Bilder

kleiner Abstecher ins Archiv

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an früher: Das EC-Jugendheim wurde bis in die 90er Jahre als Freizeitheim für christliche Jugendgruppen genutzt. Auch wenn leider kein Bild von den geschichtsträchtigen Dreifach-Stockbetten existiert. Wir haben ein paar andere Bilder für euch zusammengestellt :D

Mieten

Du hast einen Fest wie z.B. Konfirmation, Taufe oder Firmung geplant und weißt noch nicht, wo du feiern sollst? Wir bieten an, das Jugendheim für Feste zu vermieten. Unser großer Saal oben ist durch die Trennwände flexibel und kann mit unterschiedlich großen Gruppen genutzt werden. Die unteren Räumlichkeiten bieten sich für kleinere Feiern an. Wir haben zwar keine Großküche, aber zum Servieren und Spülen haben wir alles, was benötigt wird.

Preis

Für Mitglieder: Kostenlos (Reinigung muss selbst übernommen werden)
Für Nicht-Mitglieder: XXX,--€

Ansprechpartner
Christa Blanc